Shop Master Ultimate - Version: 7.0.3
Mit Deinem Besuch auf trachten.de stimmst Du der Verwendung von Cookies zur Verbesserung unseres Services zu.
weitere Infos
ja, ich stimme zu
  • TrustedShops: Geld-zurück-Garantie
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 90 Tagen
  • 24-Stunden-Express-Lieferung
  • 97% aller deutschlandweiten Bestellungen werden innerhalb von 24-48 Stunden zugestellt.

    Filter schließen
    von bis
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
     
     
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  

    Das lange Dirndl – der Klassiker

    In großen Teilen Deutschlands gehört es in jeden Kleiderschrank der Frau: das Dirndl.

    Der Trachten-Trend nimmt immer mehr an Fahrt auf: Trachtenmode ist modern und wird nicht nur zum Oktober- oder Volksfest aus dem Schrank geholt. Es gibt sie in unterschiedlichen Farben und Mustern sowie in verschiedenen Längen. Dabei eignen sich kurze Dirndl vor allem für junge Madl und Junggebliebene, denn Sie überzeugen durch ihre Sportlichkeit und Jugendlichkeit.

    Doch auch die längeren Modelle gewinnen immer mehr Fans. Der Klassiker darunter ist das lange Dirndl,da es sich auch eindeutig mit der längsten Tradition unter den Trachtenkleidern präsentieren kann. Das lange Dirndl wurde erstmals im 19. Jahrhundert erwähnt. Damals trugen es Frauen als Arbeitskleidung im Alltag, auf dem Feld oder im Haushalt. Heutzutage sind sogenannte Maxi-Dirndl teils sehr festliche Kleider, die gerne zu traditionellen Festen oder aber auch zu Hochzeiten angezogen werden.

    1 von 2
    Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen
    Mehr Informationen Mehr Informationen
    bergweiss-trachten-brautdirndl-80er-creme-inklusive-tasche-001646_1

    Bergweiss Trachten

    Brautdirndl 80er creme inkl....
    298,00 € *
    Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen
    Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen
    Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen
    Mehr Informationen
    Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen
    Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen
    Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen
    Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen
    Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen
    -18%
    wenger-trachtenmode-dirndl-lang-95er-schwarz-hildegard-1

    Wenger Austria

    Dirndl lang 95er Gastro schwarz...
    139,99 € * 169,95 € *
    Mehr Informationen
    Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen
    Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen Mehr Informationen
    Mehr Informationen Mehr Informationen
    Mehr Informationen Mehr Informationen
    1 von 2

    Wie lang sollte ein langes Dirndl maximal sein?

    Ein langes Dirndl verleiht seiner Trägerin ein ganz besonderes Gefühl der Anmut und der Eleganz.

    Doch fragen sich viele Damen, die sich für ein langes Dirndl entscheiden, wie lang ein Maxi-Dirndl eigentlich sein darf oder muss. Prinzipiell gilt hier die Regelung, dass der Rock ungefähr knöchellang sein sollte. Wenn Sie besonders sicher gehen wollen, dann nutzen Sie doch die traditionelle Regel: Ein langes Dirndl darf maximal so kurz sein wie ein Bier-Maßkrug hoch ist.

    Langes Dirndl für viele verschiedene Anlässe

    Ein langes Trachtenkleid oder Dirndl kann selbstverständlich zu vielen Anlässen getragen werden – sowohl für chice Veranstaltungen als auch für legere Feste werden Sie im MOSER Onlineshop fündig.

    Das wohl schlichteste Dirndl ist das Waschdirndl. Ursprünglich wurde es aus Baumwoll-Bettlaken gefertigt und kann deshalb komplett in der Waschmaschine gewaschen werden. Ein Waschdirndl ist optimal, wenn der Dresscode eher leger aber trotzdem traditionell ist, wie beispielsweise bei Familienfeiern oder Dorffesten. Bei chicen Anlässen wie Hochzeiten, Taufen oder anderen besonderen Festen sieht auch ein festliches Dirndl in lang sehr schön aus. Diese sind meist aus edlen, glänzenden Stoffen gefertigt und mit raffinierten Applikationen verziert. Ein besonders gemusterter Stoff des Dirndls oder der Schürze, der auch noch einen hervorragenden fallenden Rock zaubert, sind natürlich das eigentliche Highlight.

    Vor allem für Bräute bieten sich lange Dirndl am Hochzeitstag an, da sie dem klassischen Brautkleid sehr nahe kommen, aber doch eine traditionelle Eleganz mitbringen.

    Das Dirndl in der langen Version ist optimal für jede Figur

    Mit seinem langen Rock kaschiert das Maxi-Dirndl und zaubert eine wunderschöne Figur mit einer schlanken Taille. Somit kann ein langes Dirndl sowohl von zierlichen Frauen als auch von Frauen mit ein paar Problemzonen getragen werden. Außerdem bietet es sich für Damen jeden Alters an, da das lange Dirndl sowohl sehr traditionell als auch – mit Accessoires aufgepeppt – modern getragen werden kann.

    Ein langes Dirndl wird prinzipiell ohne Tüllunterrock getragen, um so das Fließen des Stoffes vom Rock zu unterstützen. Doch verliert es deshalb keinesfalls an Attraktivität. Mit besonders auffälligen Details wie Bändern, Mustern, Ketten oder der Schürze wird jedes lange Dirndl zu einem echten Hingucker.

    Kombinieren Sie Ihr langes Dirndl

    Tragen Sie Ihr wunderschönes langes Dirndl als Tracht ganz traditionell mit Dirndlbluse. Wählen Sie aus unserem Sortiment mit verschiedenen Schnitten und Farben. An kühlen Volksfest-Tagen ist eine Trachtenstrickjacke ein wertvoller Begleiter. Trachtenschmuck oder andere Accessoires tragen auch zu Ihrem feschen Trachten-Outfit bei.

    Schauen Sie im MOSER Online-Shop vorbei! Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

    In großen Teilen Deutschlands gehört es in jeden Kleiderschrank der Frau: das Dirndl . Der Trachten-Trend nimmt immer mehr an Fahrt auf: Trachtenmode ist modern und wird nicht nur zum... mehr erfahren »
    Fenster schließen
    Das lange Dirndl – der Klassiker

    In großen Teilen Deutschlands gehört es in jeden Kleiderschrank der Frau: das Dirndl.

    Der Trachten-Trend nimmt immer mehr an Fahrt auf: Trachtenmode ist modern und wird nicht nur zum Oktober- oder Volksfest aus dem Schrank geholt. Es gibt sie in unterschiedlichen Farben und Mustern sowie in verschiedenen Längen. Dabei eignen sich kurze Dirndl vor allem für junge Madl und Junggebliebene, denn Sie überzeugen durch ihre Sportlichkeit und Jugendlichkeit.

    Doch auch die längeren Modelle gewinnen immer mehr Fans. Der Klassiker darunter ist das lange Dirndl,da es sich auch eindeutig mit der längsten Tradition unter den Trachtenkleidern präsentieren kann. Das lange Dirndl wurde erstmals im 19. Jahrhundert erwähnt. Damals trugen es Frauen als Arbeitskleidung im Alltag, auf dem Feld oder im Haushalt. Heutzutage sind sogenannte Maxi-Dirndl teils sehr festliche Kleider, die gerne zu traditionellen Festen oder aber auch zu Hochzeiten angezogen werden.

    Zuletzt angesehen
    TOP